Tobi
Empfehlung von Tobi
Insider-Tipps, die besten Szenetreffs und meine lieblings Locations.
Mehr von Tobi

LGBT Events - Die besten Termine für schwule City-Trips

CSD Berlin

Gay Events in Berlin

Jedes Jahr im Juli beginnt die Berliner Pride Week. Hier finden mehr als 200 LGBT Veranstaltungen über das im gesamte Stadtgebiet verteilt statt. Theater- und Kulturveranstaltungen, Shows & Comedy, Ausstellungen und natürlich jede Menge Partys werden für die für schwule und lesbische Zielgruppe und deren Freunde geboten.

Gay Berlin - Pride Week und CSD Berlin

Unity Pride Berlin 2019

Save the DATE: 27 Juli 2019

Die größte Party zum CSD Berlin 2019 - über 4000 Besucher, 3 Floors, großer Außenbereich direkt an der Spree und international Top DJs.

Gay Pride Week Berlin Highlights:

  • Respect Gaymes
  • Lesbisch-Schwules Stadtfest
  • CSD auf der Spree
  • CSD Parade

Bereits eine Woche vor dem legendären CSD verwandelt sich der ohnehin schon schwulste Bezirk der deutschen Hauptstadt in eine einzige bunte LGBT Party. Das Lesbisch-schwule Stadtfest (Straßenfest) findet um die Motzstraße herum statt und lockt im Juli ein ganzes Wochenende Besucher aus aller Welt und Berliner gleichermaßen an. Auf den verschieden Bühnen zeigen Berliner Künstler ihr Können und an zahlreichen Infoständen kann man sich über Berlins bunte Szene informieren. Insbesondere, wenn die Sonne scheint, wird hier bis Sonntagabend gefeiert und gelacht.

Lesbisch-schwules Stadtfest Berlin

Berlins Fetisch Klassiker

Zu den wohl berühmt-berüchtigtsten Veranstaltungen im Bereich Fetisch gehört sicherlich das weltbekannte Folsom Europe. Es handelt sich hier um ein riesiges Fetisch Event, welches jeden September im Berliner Stadtteil Schöneberg stattfindet. Tausende Fetischfans und Schaulustige genießen hier für fünf Tage die außergewöhnliche Atmosphäre und Stimmung des ungewöhnlichen Spektakels. Es gilt als wichtigstes und größtes Treffen der Fetischszene in Europa und erfreut sich großer Beliebtheit. Groteskerweise findet das ganze inmitten eines Wohngebietes statt- auch das dürfte einmalig sein.

Ein weiterer Höhepunkt im schwulen Fetischkalender ist die Woche um Ostern herum im März/April. Mit der BLF- Easter Fetish Week erobern Rubber-, Leder,- und Latexfreunde einmal im Jahr die komplette Stadt. Die Fetisch Woche rund um die Osterfeiertage ist ein weltweit bekanntes und beliebtes Gay Event. Die Woche ist voll mit verschiedenen Veranstaltungen und Höhepunkten. Zu den beliebtestes Terminen gehören sicherlich der einzigartige Lederflohmarkt und die offiziellen Partys. Fetisch-Comedy Shows und Bootstouren gehören ebenfalls zum außergewöhnlichen Programm der Easter Fetish Week.