Tobi
Empfehlung von Tobi
Insider-Tipps, die besten Szenetreffs und meine lieblings Locations.
Mehr von Tobi

Berlin - Meine Tipps für Europas wildeste Party Metropole

Ich persönlich liebe es zu tanzen, auszugehen und bis in die frühen (oder späten) Stunden mit Freunden Spaß zu haben. Berlin bietet unzählige angesagte Bars, wilde Partys und schlichtweg unbegrenzte Ausgeh-Möglichkeiten!

Berlins aufregende Bars

Für mich geht nichts über einen köstlichen Gin-Tonic in einer schicken Bar! Zusammen mit meinen Freunden gehe ich regelmäßig in die stylische Perle Bar in meiner Nachbarschaft im Prenzlauer Berg. Hier kann man in entspannter Atmosphäre quatschen, neue Leuten treffen und wunderbar den Tag ausklingen lassen. Im Sommer sitzt man super draußen und genießt die Stimmung im wunderschönsten Kiez Berlins.

Ebenfalls im Prenzlauer Berg gelegen, ist auch der Marienhof ein toller Ort, um Drinks zu genießen und Spaß zu haben. Die traditionsreiche Bar überzeugt mit ihrem freundlichen Charme und ihrer urigen Stimmung. Das Barpersonal ist stets zuvorkommend und insbesondere der monatliche Drag-Bingo Abend (erster Freitag im Monat) gehört für mich zu Berlins lustigsten Veranstaltungen.

Sehr gerne gehe ich auch in die Saint Jean Bar in Berlin-Mitte. Diese Bar ist der ideale Anlaufpunkt für alle, die gerne gute Cocktails trinken und in gehobener Atmosphäre genießen.

Gay Party non stop

Berlin bietet 24/7 Partymöglichkeiten. Jeden Tag gibt es eine angesagte Party oder ein cooles Event. Das Berghain gehört zu den bekanntesten und berüchtigsten Clubs der Welt und ist aktuell für mich der beste Party Hot Spot. Der Ruf des Berghains und die integrierte Panorama Bar im oberen Stockwerk sind legendär. Jeden Samstag bilden sich endlose Schlangen vor den Türen der Location, doch nur den Wenigstens wird der Einlass gewährt. Getanzt wird hier bis Montagmorgens zu den Sounds der weltbesten DJs. Im Sommer gibt es zusätzlich einen Außenbereich. Am liebsten gehe ich sonntags tagsüber hierhin- ausgeruht und frisch!

Einmal die Woche, immer donnerstags, lädt die Stadtbekannte Kultfigur Chantal zu ihrer traditionsreichen und immer gut besuchten Party Chantals House of Shame. Hier treffen sich feierfreudige Berliner und Besucher jede Woche aufs Neue und tanzen bis in den Freitagmorgen hinein. Ich liebe diese ungezwungene Party und schaue regelmäßig hier vorbei. Gefeiert wird sowohl auf einem Technofloor als auch in einem Popbereich. Besonders vor Feiertagen und Brückentagen strömen die Besucher massenweise zu Chantal.

Egal ob Pop-Sause, Fetischevent oder Sexparty - Berlin bietet einfach etwas für jeden Geschmack!